Startseite Konfigurator Jetzt kontaktieren
News | 08.09.2021

Der bundesweit erste BVMW Bus rollt! ­čą│

„Eine Win-Win-Situation f├╝r alle Beteiligten“

Ralph Walter
(Leiter der Bundesverbandes Mittelst├Ąndischer Wirtschaft (BVWM) in der Wirtschaftsregion Th├╝ringen Ost
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerkl├Ąrung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Letzte Woche war es endlich soweit: Der bundesweit erste BVMW Bus rollt! ­čśÇ

Dabei wurde der bundesweit erste Projektbus mit dem BVMW und Mitgliedern des Mittelstandes von unserem Gesch├Ąftsf├╝hrer, Herrn Michael Klau, feierlich an Herrn Ralph Walter, den Leiter des BVMW Wirtschaftsregion Th├╝ringen Ost, und den beteiligten Partnern, der Bundesagentur f├╝r Arbeit Gera-Altenburg und den Firmen Dietzel Hydraulik, EMG GmbH Hermsdorf und B├╝roteam Gera Wildt GmbH ├╝bergeben! ­čśÇ

Ziel dieses Projektes ist es vor allem, den Mitgliedsunternehmen des BVMW eine gro├čfl├Ąchige und t├Ąglich pr├Ąsente Plattform zu bieten, auf der sie verst├Ąrkt um Azubis und Fachkr├Ąfte werben k├Ânnen. Selbstverst├Ąndlich wird dabei auch auf die Firmen selbst und deren Dienstleistungen und Services aufmerksam gemacht! ­čĺ¬

„Sowohl die Unternehmen als auch die Arbeitsagentur sind permanent auf der Suche nach Auszubildenden. Bei unserem Projekt hatten wir auch viel mehr Anfragen von der Unternehmerschaft als Werbefl├Ąche auf dem Bus“

Ralph Walter bei der offiziellen ├ťbergabe (Quelle: Ostth├╝ringer Zeitung, Ausgabe vom 03.09.2021).

Aufgrund der hohen Nachfrage sind inzwischen bereits elf weitere Projektbusse in Th├╝ringen geplant. Und auch in Sachsen und Sachsen-Anhalt sind bereits die ersten Projektbusse in Vorbereitung und stehen kurz vor der Realisierung ­čśÇ

Um die jeweilige Region ├╝ber das Bus-Projekt hinaus zu unterst├╝tzen, hat sich Michael Klau, Gesch├Ąftsf├╝hrer unserer projektierenden Tochtergesellschaft, die SDVM Th├╝ringen GmbH, dazu entschieden, f├╝r jeden umgesetzten BVMW Bus ÔÇô in der jeweiligen Region – eine Spende in H├Âhe von 500ÔéČ zu t├Ątigen. Diese kommt dann wiederum einer ausgew├Ąhlten regionalen, gemeinn├╝tzigen Einrichtung zugute.

Im Falle des ersten Projektbusses in Gera durfte sich das SOS Kinderdorf Th├╝ringen ├╝ber die finanzielle Unterst├╝tzung freuen­čśŐ

ÔÇ×Dass die Unternehmen aus der Region in und um Gera im BVMW uns unterst├╝tzen wollen, nach dieser schweren Pandemie, die die Unternehmer ja selbst hart getroffen hat, das hat uns sehr ber├╝hrt. Und daf├╝r danke ich ganz herzlich.ÔÇť

Katrin Berthold, Einrichtungsleiterin des SOS-Kinderdorfes Th├╝ringen

Als Mitglied des BVMW sind wir stolz darauf, gerade mithilfe dieses Projektes, vielen anderen BVMW-Mitgliedern eine starke Unterst├╝tzung bei der Rekrutierung von Azubis und Fachkr├Ąften bieten zu k├Ânnen und dies mit unserer ├╝ber 35-j├Ąhrigen Fachkompetenz und unserem Netzwerk bundesweit auch wirkungsvoll umsetzen zu k├Ânnen! ­čśŐ

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.