Startseite Konfigurator Jetzt kontaktieren
Referenzen | 24.09.2021

Buswerbung „Sanitätshaus Janarium“

Das Sanitätshaus Janarium ist Dein Spezialist für Kompressionsversorgungen im Rhein-Main-Gebiet, in Rheinhessen und im Rhein-Lahn-Kreis 😃

Mit einer modischen Ganzwagenwerbung an einem Bus des Busunternehmen Müller wirbt das Sanitätshaus seit Ende Juli diesen Jahres für Ihr umfassendes Sortiment 🚌

Fakten

  • Standort: Groß Gerau / Wetterstadt (Hessen)
  • Branche: Imagewerbung
  • Belegung: Ganzwagen mit Dachkante und Scheibeneffekten

Die offizielle Übergabe

Die offizielle Übergabe fand am Montag, den 20. September, auf dem Betriebsgelände des Busunternehmen Müller statt 😊

Mit vor Ort war dabei die gesamte Belegschaft des Sanitätshaus Janarium – inkl. Teamhund Kalle 🐶😁

Der Bus wird für insgesamt drei Jahre im Raum Groß Gerau bis nach Darmstadt im Einsatz sein! 🚌

Die Firmengeschichte

Im Mai 2018 kam der Tag, an dem Chefin Jana Koszela den Mut fasste, in die Selbstständigkeit zu gehen. Sodann eröffnete sie ihr eigenes, auf Kompressionsversorgung spezialisiertes Sanitätshaus- zu Beginn noch im kleinen Rahmen im Keller ihres Schwiegervaters.

Nachdem die Aufträge immer mehr wurden und die Räumlichkeiten bald nicht mehr ausreichten, erfolgte im August 2018 der Umzug in die Konrad-Adenauer-Allee in Nauheim. Zudem stellte Jana Koszela eine weitere Mitarbeiterin ein, um den steigenden Anfragen gerecht werden zu können.

Etwas mehr als ein Jahr danach erfolgte dann der zweite Umzug aufgrund von Platzmangel. Diesmal ging es in die Königstädter Straße.

Bereits wenige Monate später wuchs dann auch die Belegschaft weiter an. Mit ihrem Bruder Tim holte sich Jana Koszela tatkräftige Unterstützung, um die finanziellen Belange des Sanitätshauses stemmen zu können.

Im Frühjahr 2021 folgte dann ein weiterer Meilenstein: der neue Laden in St. Goarshausen! Dank diesem kann das inzwischen neunköpfige Team nun noch mehr Menschen mit ihrem fachkompetenten Know-How versorgen! 👍🏼😀

1. Lipödemtag Rhein-Main in Flörsheim am Main

Sanitätshaus-Inhaberin Jana Koszela ist ebenfalls Gründerin der Selbsthilfegruppe „Lily Life Mainz – Leben mit Lipödem“. Aufgrund der eigenen Betroffenheit entschied sie sich, zusammen mit Ihrer Mitarbeiterin und Lipödem-Bloggerin Christiane Dillich, den ersten Lipödemtag Rhein-Main ins Leben zu rufen! 😊

Der erste Lipödemtag soll ein Gesundheitstag werden, bei dem es rund um die Erkrankung Lipödem geht. Die Erkrankung ist momentan viel in den Medien vertreten, da inzwischen jede 10. Frau davon betroffen ist. Bei dieser Erkrankung handelt es sich um eine schmerzhafte Fettverteilungsstörung, die weder durch Diäten, noch durch Sport beeinflusst werden kann. Nicht nur die Schmerzen, auch die unkontrollierte Gewichtszunahme lässt die betroffenen Frauen verzweifeln, weshalb sich oft auch psychische Erkrankungen wie Depressionen und Essstörungen dazu gesellen. Aber auch Gelenkprobleme durch das krankheitsbedingte Übergewicht sind nicht selten.

Mit der Veranstaltung möchten die beiden Frauen vor allem eins: Aufklären! Außerdem wollen sie den betroffenen Frauen gerne zeigen, wie man mit der Erkrankung besser umgehen kann und sie bei auf ihrem Weg unterstützen.

Der 1. Lipödemtag Rhein-Main startet am 25.06.2022 ab 9:30 Uhr in der Stadthalle Flörsheim, Kapellenstraße 1 in 65439 Flörsheim am Main.

Alle Infos zum Tagesprogramm sowie den Voraussetzungen zur Teilnahme findest Du unter www.sanitätshaus-janarium.de/lipoedemtag/ 🙂

Buswerbung entdecken

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Fordern Sie jetzt unverbindlich Ihr Angebot bei uns an!